LIFESTYLE
20/01/2016 05:01 CET | Aktualisiert 20/01/2016 13:11 CET

Dieses Bild sorgte für Diskussionen - versteht ihr, warum?

Facebook Humans of New York
Jedes Foto von "Humans of New York" erzählt eine ganz persönliche Geschichte.

Als der Fotograf Brendan Stanton 2010 seine Seite "Humans of New York" startete, hätte er wohl nicht mit einem so großen Erfolg gerechnet. Seine Facebook-Seite hat über 16 Millionen Follower und es erschien sogar ein Buch über seine Kurzgeschichten, die er mit seinen Fotos von verschiedenen Menschen erzählt.

Jetzt hat ein Foto, das Stanton gestern auf Facebook postete, eine Diskussion ausgelöst.

Es zeigt ein junges Pärchen, das in der Bildunterschrift zitiert wird: "Wir sind nun zehn Monate ein Paar, jetzt versuchen wir, unsere Leidenschaft aufrecht zu erhalten."

"We've been together for ten months now so we're trying to keep the passion alive."

Posted by Humans of New York on Dienstag, 19. Januar 2016

Bei über 10.000 Kommentaren unter seinen Bildern antwortet Stanton schon lange nicht mehr jedem Nutzer.

Doch dieses Mal machte er eine Ausnahme.

Denn viele User verspotteten das Teenager-Paar für seine angeblich naive und dumme Aussage. Es hagelte Kommentare wie: "Wenn ihr schon nach 10 Monaten versuchen müsste, eure Leidenschaft aufrecht zu erhalten, seid ihr in Schwierigkeiten..." oder "Ihr meint wohl: 'Wir sind seit 10 Monaten am Leben'?"

Stanton sah sich gezwungen, einzuschreiten, und schrieb: "Ich weiß nicht, warum die Kommentatoren hier den zwei Schülern die Perspektive eines Erwachsenen über Beziehungen aufzwingen wollen. Lasst sie doch 16 sein. Zehn Monate sind acht Prozent ihres Lebens."

humans of new york

Der Kommentar einer Nutzerin verdeutlichte nochmal, wie selten Stanton normalerweise kommentiere und dass es dafür einen guten Grund gegeben haben muss: "Wenn Brandon etwas sagen muss, dann wurde es offensichtlich zu lächerlich."

Sein Kommentar hat nun fast 90.000 Likes. Und die Mehrheit der darauf folgenden Kommentare sprach der jungen Liebe ihre Unterstützung aus.

Auch auf HuffPost:

„Schatz, ich will mit dir reden“: Darüber sprechen glückliche Paare wirklich

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee

an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.