VIDEO
18/01/2016 18:13 CET

Airbnb unter Druck: Das denkt Airbnb-Gründer Nathan Blecharczyk über deutsche Richtlinien

Auf der Homesharing-Plattform Airbnb vermieten Privatpersonen ihre Wohnung an Touristen oder Business-Reisende. Die Seite entwickelte sich zum absoluten Selbstläufer und ist nun extrem erfolgreich.

Nathan Blecharczyk erklärte auf dem DLD 2016: „Ich bin sehr stolz, nach einigen Jahren haben wir jetzt wirklich starke Beziehungen mit einer Vielzahl europäischer Städte und Länder. In Frankreich, Großbritannien, Amsterdam - das sind alles Plätze wo wir seit ein, zwei Jahren dank neuer Richtlinien wirklich positive Beziehungen haben. Ich denke, das ist ein Zeichen dafür, was auch anderswo möglich sein kann. Diese Dinge brauchen ein bisschen Zeit.“

FOL

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.