VIDEO
11/01/2016 07:41 CET | Aktualisiert 11/01/2016 12:51 CET

Was diese Koreanerin in den Mund nimmt, macht sie zum Internet-Star

Das Internet ist ein magischer Ort. Menschen aus der ganzen Welt kommen dort zusammen, um ihre Fähigkeiten und Fetische mit anderen Interessierten zu teilen - egal wie bizarr, egal wie eklig. Einige werden damit sogar zu richtigen Stars. Die Südkoreanerin Showry ist so ein Fall.

Fische, Karotten, Schaufensterpuppen oder rohe Zwiebeln, Showry steckt sich alles in den Mund. In Kombination mit verrücktem Tanzen und lautem Quieken scheint sie damit einen Nerv getroffen zu haben. Ihre Facebook-Seite gefällt über eine Million Menschen und jedes Video, das sie hochlädt, wird tausende Male geteilt.

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost

Gnadenlose Internet-Trolle: Mann postet Bild von einer Ziege - aber alle schauen nur auf seine Augenbrauen