NACHRICHTEN
07/01/2016 04:38 CET | Aktualisiert 07/01/2017 06:12 CET

Neues Linkin Park Album in Arbeit

instagram.com/linkinpark
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington bei der Arbeit im Studio

Man kann Linkin Park keine mangelnde Arbeitsmoral vorwerfen. 2010, 2012 und 2014 haben die Musiker um Sänger Chester Bennington (39) zuletzt Alben herausgebracht. Nun sind sie schon wieder im Studio, um ein neues Werk einzuspielen; so ist es seit Mittwoch auf der Homepage der Band zu lesen. Auf Instagram präsentieren Linkin Park zudem einen Schnappschuss von Bennington bei der musikalischen Arbeit.

Linkins Parks jüngstes Album "The Hunting Party" hatte im Juni 2014 die Spitze der deutschen Charts erstürmt. Den Durchbruch hatte die Band bereits im Jahr 2000 mit ihrem Debüt "Hybrid Theory" geschafft. Seither sind alle Studioalben Linkin Parks in den USA, Großbritannien, Deutschland, Österreich und der Schweiz unter den Top 3 der jeweiligen nationalen Charts gelandet.

Das Video zu Linkin Parks jüngster Single, "Final Masquerade", könnt ihr bei Clipfish sehen

back to work this week @chesterbe

Ein von LINKIN PARK (@linkinpark) gepostetes Foto am