GOOD
31/12/2015 01:46 CET | Aktualisiert 31/12/2015 02:01 CET

Diese Bilder aus Syrien werden euren Glauben an die Menschheit retten

Homs in Syrien ist eine zerstörte Stadt. Nach jahrelangen Kämpfen zwischen Rebellen und dem Regime von Diktator Baschar al-Assad sind die Straßen übersäht von Trümmern, Unkraut wuchert aus dem Asphalt. Und doch kommt aus dieser Trostlosigkeit ein ergreifendes Signal der Hoffnung.

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg


Ein Paar lässt in den Trümmern der Stadt seine Hochzeitsbilder machen. Die Braut trägt ein blütenweißes Kleid, ein Diadem und hält einen Blumenstrauß in der Hand. Er legt den Arm liebevoll um ihre Hüfte, während sie zerstörte Häuserfronten betrachten.

homs hochzeit


Die Bilder wurden vom Fotografen Jafar Meray auf Facebook veröffentlicht. "Sie wählten Trümmer und Zerstörung als Hintergrund für ihre Hochzeitsbilder", schrieb er. Meray schreibt, die Bilder seien "ein Beweis, dass das Leben weitergeht, in aller Stille" und dass "es immer Hoffnung gibt".

#love_in_the_war ...❤️

Posted by JafaR Photography on Sonntag, 27. Dezember 2015


حمص غير #بالحب مابتعمر...✌🏻️❤️

Posted by JafaR Photography on Sonntag, 27. Dezember 2015


Homs war über Jahre umkämpft. Anfang Mai 2014 wurde Homs von Regierungstruppen eingenommen. Anfang Dezember 2015 wurde das letzte gehaltene Viertel von den Rebellen nach einer Vereinbarung mit der Regierung zum freien Geleit in Rebellengebiete und Einstellung der Angriffe geräumt. 700 Rebellen und ihre Familien verließen die Stadt.


Trotzdem sterben in Homs weiter Menschen. Nach Angaben der syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte wurden erst am Montag 32 Menschen bei der Explosion einer Autobombe getötet, 90 wurden verletz. Der Islamische Staat bekannte sich zu dem Anschlag.

homs hochzeit

Doch die Hoffnung bleibt. Meray sagte der britischen "Daily Mail", dass er hoffe, dass die Bilder andere Syrer inspirieren, nicht aufzugeben - trotz des schrecklichen Krieges um sie herum.

"Liebe ist stärker als Krieg", sagt er.

Auch auf HuffPost:

Kampf gegen den Terror: Der IS hat eine entscheidende Schlacht verloren – doch kaum jemand spricht darüber

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.