NACHRICHTEN
29/12/2015 08:52 CET | Aktualisiert 31/12/2015 21:45 CET

Tageshoroskop: Das erwartet dich am 29. Dezember

Was dich am 29. Dezember erwartet, verrät dir dein Tageshoroskop.
Tom Merton via Getty Images
Was dich am 29. Dezember erwartet, verrät dir dein Tageshoroskop.

Vom Sternzeichen Widder bis zum Sternzeichen Fische - was verraten die Sterne dir über Dienstag, den 29. Dezember? Das Tageshoroskop der Huffington Post bringt täglich die astrologischen Prognosen für jedes Sternzeichen auf den Punkt. Ob Liebe, Gesundheit oder Beruf - das könnte heute für dich wichtig werden:

Widder (21. März bis 20. April)

Bist du von Sternzeichen Widder? Nimmst du, was das Leben dir bietet? Möchtest du das Leben genießen und gelingt es dir doch nicht so recht? Du neigst dazu, Enttäuschungen mit Konsum zu kompensieren. Dabei vergisst du leicht die Konsequenzen, zum Beispiel später ins Haus flatternde Rechnungen oder zusätzliche Kilos auf der Waage. Halte dich ein bisschen zurück.

Was dich vor und im neuen Jahr erwartet, erfährst du im Wochenhoroskop.

Stier (21. April bis 20. Mai)

Ist dein Sternzeichen Stier? Dann handelst du am 29. Dezember mit Gefühl. Du fühlst dich lebendig und lebenslustig? Du bist spontan, voller Lebensfreude und sehr gefühlvoll. Aber auch ziemlich aufgekratzt und schnell bereit, die Stimmung in Ärger und Aggression umschlagen zu lassen.

Was dich bis zum 3. Januar noch erwartet, kannst du im Wochenhoroskop nachlesen.

Zwillinge (21. Mai bis 21 Juni)

Bei allen mit dem Sternzeichen Zwillinge liegt am heutigen Dienstag eine erotische Spannung in der Luft. Wenn du handelst, dann mit einem speziellen Charme oder gar mit erotischer Note. Eine prickelnde Stimmung sowie ein gutes Gespür für die passende Vorgehensweise unterstützen dich, sodass heute vieles gelingen kann.

Was dich diese Woche noch erwartet, verrät dir das Wochenhoroskop.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Für Krebse sind Gruppen am 29. Dezember eine Herausforderung. Wenn es dir gelingt, in Gruppen ganz du selbst zu sein, dich zu zeigen und die anderen als gleichwertige Individuen anzuerkennen, so kannst du eine außerordentliche Fähigkeit für eine kraftvolle und dynamische Gruppenführung entwickeln. Heute kannst du dich in ein Team einfühlen und einen besonders starken Einfluss ausüben.

Was dich rund um Silvester noch erwartet, das erfährst du im Wochenhoroskop.

Winterkinder oder Sommerkinder?: Der Geburtsmonat entscheidet: Diese Babys sind später gesünder

Löwe (23. Juli bis 23. August)

Für Löwen ist am Dienstag eine besonders hohe Leistung möglich. Mit Disziplin und Ausdauer erreichst du heute viel. Für schwierige Detailarbeit ist die Zeit besonders günstig. Es geht nicht um große Sprünge, jedoch um ein stetiges Vorwärtskommen in kleinen Schritten. Besonders erfolgreich bist du, wenn du Arbeiten gründlich erledigst, ohne dich vom eingeschlagenen Kurs abbringen zu lassen.

Mehr zu deiner Woche erfährst du im Wochenhoroskop.

Jungfrau (24. August bis 23. September)

Wenn du im Sternzeichen Jungfrau geboren worden bist, schätzt du am 29. Dezember deine eigenen Fehler. Schwächen lassen sich nicht einfach beheben. Dieser Tag verlangt mehr als nur Akzeptanz. Gehe liebevoll mit deinen schwachen Charakterseiten um! Zu einem ganzen Menschen gehören auch seine Mängel. Gerade deine wunden Punkte lassen dich menschlich werden.

Mehr erfährst du im Wochenhoroskop.

Waage (24. September bis 23. Oktober)

Wenn du das Sternzeichen Waage hast, dann besitzt du Durchsetzungskraft im Beruf. Tatendrang und persönlicher Ehrgeiz lassen dich heute im Beruf durchstarten. Du kannst jetzt eine Menge schaffen. Wehe jedoch, es stellt sich dir ein Hindernis in den Weg. Dann bist du vermutlich in der Wahl deiner Mittel nicht zimperlich. Zur Verwirklichung deiner Ziele steht dir jetzt eine außergewöhnliche Hartnäckigkeit zur Verfügung.

Was dich bis zum 3. Januar noch erwartet, das verraten dir die Sterne im Wochenhoroskop.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Bist du vom Sternzeichen Skorpion, dann ist am Dienstag dein Einsatz gefordert. Wenn du dein Rückgrat stärkst und deinen Charakter zu einer Autorität schleifen willst, so kannst du jetzt durch disziplinierte Arbeit einen Schritt in diese Richtung tun. Möglicherweise stolperst du über eigenen Schwächen und Grenzen. Nimm dies zum Anlass, Hindernisse zu erkennen und abzubauen! Unterstützung solltest du allerdings nicht erwarten.

Mehr über deine Silvesterwoche erfährst du im Wochenhoroskop.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Menschen mit dem Sternzeichen Schütze müssen sich am 29. Dezember anlehnen. Diesen Nachmittag oder Abend dürften dir ein paar Stunden zu zweit sehr gelegen kommen. Das Zusammensein mit einem lieben Menschen kann dir jetzt das Wohlbefinden vermitteln, das du brauchst. Auch wenn du nicht zu Taten aufgelegt bist, musst du eventuell doch den ersten Schritt dazu unternehmen.

Mehr erfährst du im Wochenhoroskop.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Alle mit dem Sternzeichen Steinbock erwartet am 29. Dezember etwas Unerwartetes: Dieser Tag dürfte aus dem Rahmen fallen. Vielleicht überschlagen sich die Ereignisse, du erlebst Aufregendes oder gar eine Überraschung. Vielleicht bist du auch unruhig und angespannt und musst selbst für eine Abwechslung sorgen, um das innere Gleichgewicht zu wahren.

Was dich in den Tagen um Silvester erwartet, das verrät dir das Wochenhoroskop.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Wassermännern haben am 29. Dezember mit Stimmungsschwankungen zu kämpfen. Bist du ein bisschen launisch und weißt nicht so recht, was du willst? Du hast vermutlich wenig Lust, das zu tun, was du dir vorgenommen haben. Wille und Gefühl wecken unterschiedliche Bedürfnisse. Die innere Spannung lässt dich vor allem am Vormittag auf den geringsten Anlass ärgerlich reagieren. Gönn dir ein bisschen Ruhe.

Weiteres kannst du im Wochenhoroskop nachlesen.

Fische (20. Februar bis 20. März)

Für Fische besteht am 29. Dezember besonders die Gefahr der Selbstüberschätzung. Ein Schub gestärkten Selbstvertrauens lässt Grenzen plötzlich niedriger erscheinen. Du neigst jetzt vermehrt zu übertriebenen Vorhaben, in die du dich aus voller Kraft einlässt. Überschreite die Grenzen deiner Möglichkeiten nicht! Beispiele dafür sind unnötige finanzielle Ausgaben, überhöhtes Unfallrisiko beim Sport oder Projekte, die sich im Nachhinein als übereilt herausstellen.

Mehr erfährst du im Wochenhoroskop.

Die Horoskope entstehen in Zusammenarbeit mit

2015-11-27-1448610525-6774377-viversum.jpg
.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.