NACHRICHTEN
28/12/2015 11:41 CET | Aktualisiert 28/12/2016 06:12 CET

Jetzt spricht Kylie Jenner: Das ist an den Verlobungsgerüchten wirklich dran

Kylie Jenner spricht Klartext.
Instagram/ Kylie Jenner
Kylie Jenner spricht Klartext.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag präsentierte sich Kylie Jenner (18, "Keeping Up with the Kardashians") auf Instagram mit einem funkelnden Diamantring am Finger. Sofort machten sich Spekulationen um eine mögliche Verlobung mit Freund Tyga (26, "Hotel California") breit. Doch Fans, die schon die nächste Traumhochzeit im Hause Kardashian witterten, müssen sich wohl noch gedulden. Zumindest bei Kylie steht diese in nächster Zeit nämlich nicht an.

Auf ihrem Blog dementierte die 18-Jährige die Gerüchte ganz klar: "NEIN, ich bin nicht verlobt." Das hochkarätige Schmuckstück habe sie lediglich zur alljährlichen Weihnachtsfeier ihrer Mutter Kris (60) getragen. Stolz ist sie auf den edlen Ring aber trotzdem. Es sei ein "besonderes Geschenk von einer besonderen Person".

Einen Einblick in das Leben der Kardashians liefert die Reality-Show "Keeping Up with the Kardashians". Die kompletten Folgen können Sie auf MyVideo sehen

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.