ENTERTAINMENT
27/12/2015 04:11 CET | Aktualisiert 27/12/2015 04:13 CET

Absturz eines Mädchenschwarms: Sven Hannawald blamiert Ex-Freundin Alena Gerber

Absturz eines Mädchenschwarms: Sven Hannawald blamiert seine Ex-Freundin
Getty
Absturz eines Mädchenschwarms: Sven Hannawald blamiert seine Ex-Freundin

Es gab Zeiten, da war der Skispringer Sven Hannawald ein Teenie-Idol. Mädchen kreischten dem Skispringer zu. Heute ist das anders. Man hört nicht viel von dem Ex-Sportler. Nur etwas mehr als 25.000 Facebook-Fans verfolgen, was er auf seinem Profil veröffentlicht.

Ein Facebook-Post zu Weihnachten brachte Hannawald nun Häme ein. Er zeigte ein Foto, das seine Ex-Verlobte, das Model Alena Gerber, bei Instagram veröffentlicht hat.

Im Status lästerte er über seine Ex, weil sie offenbar ein altes Bild als neu verkauft hat. Es zeigt sie in Hannawalds Wohnung beim Plätzchenbacken und stammt aus der Zeit, als die beiden noch ein Paar waren.

sven hannawald

Dumm nur, dass der darauf folgende Shitstorm nicht Alena Gerber zum Ziel hatte, sondern den Verfasser der Nachricht: Hannawald selbst. Viele Facebook-Nutzer fanden die Aktion unangebracht.

"Armselig und erbärmlich, eines erwachsenen Mannes wirklich nicht würdig", schrieb eine Userin. Eine andere kommentiert: "Ganz ehrlich - als ich dein Buch gelesen habe, kamst du mir echt sympathisch vor und auch authentisch. Das was du gerade machst ist nich so wirklich der Renner."

Auch Hannawalds neue Freundin Melissa Thiem teilte den Beitrag auf ihrer Facebook-Seite, die sonst mit Paarbildern, Herzchen und kitschigen Hashtags versehen ist: ‪#‎love‬ ‪#‎forever‬ ‪#‎manofmylife‬. Thiem machte sich damit nicht sonderlich beliebt. Auch nicht, als sie sogar persönlich unter Hannawalds Post auf die Kritik der Nutzer antwortete.

Schließlich entstand noch ein lächerlicher Streit um die Frage, ob Alena Gerber den Hashtag #tbt für #throwbackthursday nachträglich eingefügt hat, um das Bild zu rechtfertigen. Unter diesem Stichwort veröffentlichen Nutzer bei Instagram und Twitter donnerstags Fotos von früher. Alena Gerber selbst hat sich bisher nicht zu der Aktion ihres Ex-Verlobten geäußert.


Frau schießt Selfie im Flugzeug und bemerkt ein erschreckendes Detail auf dem Foto


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.