WIRTSCHAFT
25/12/2015 08:43 CET | Aktualisiert 25/12/2015 10:01 CET

Amerikanische Weihnachtsbeleuchtung zieht mehr Strom als Äthiopien in einem Jahr

FOL/Wochit
Amerikanische Weihnachtsbeleuchtung zieht mehr Strom als Äthiopien, Tansania oder El Salvador in einem Jahr

In den USA sind Lichterketten und leuchtende Nikoläuse in der Weihnachtszeit ein Muss. Kaum ein Haus bleibt ungeschmückt. In der Zeit um Weihnachten steigt der Stromverbrauch entsprechend stark.

Wie krass, zeigt ein Vergleich: Die USA mit ihren knapp 320 Millionen Einwohnern brauchen laut der Umweltorganisation Center for Global Development allein für ihre Weihnachtsbeleuchtung wesentlich mehr Strom als zum Beispiel Äthiopien mit seinen gut 94 Millionen Einwohnern insgesamt pro Jahr.

FOL/Wochit

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.