NACHRICHTEN
21/12/2015 12:20 CET | Aktualisiert 21/12/2015 15:27 CET

Tageshoroskop: Das erwartet dich am 21. Dezember

Was erwartet dich am 21. Dezember?
Tom Merton via Getty Images
Was erwartet dich am 21. Dezember?

Vom Sternzeichen Widder bis zum Sternzeichen Fische - was verraten die Sterne dir über Montag, den 21. Dezember? Das Tageshoroskop der Huffington Post bringt täglich die astrologischen Prognosen für jedes Sternzeichen auf den Punkt. Ob Liebe, Gesundheit oder Beruf - das könnte heute für dich wichtig werden:

Widder (21. März bis 20. April)

Ist dein Sternzeichen Widder? Dann solltest du am Montag daran denken: Fehler sind menschlich. Heute siehst du deine Schwächen besonders klar. Je weniger du diese akzeptierst, desto mehr stören sie. Fehler sind menschlich. Wenn du zu deinen Mängeln stehst, geht es dir besser. Wo die eigenen Grenzen sind, ist gut zu wissen. Nutze den 21. Dezember in diesem Sinn! Was dich in der Weihnachtswoche erwartet, erfährst du im Wochenhoroskop.

Stier (21. April bis 20. Mai)

Ist dein Sternzeichen Stier, so solltest du am 21. Dezember deine Kräfte richtig einteilen: So viel Energie wie jetzt steht dir nicht jeden Tag zur Verfügung. Du bist leistungsfähiger und zäher als üblich und hast die Kraft, auch größere Dinge erfolgreich zu bewältigen. Persönlicher Ehrgeiz und Egoismus können dich zum übermäßigen Gebrauch der Ellenbogen verleiten. Nutzen die Energie sinnvoll! Im Moment bist du kaum zu bremsen. Was dich bis zum 27. Dezember noch erwartet, kannst du im Wochenhoroskop nachlesen.

Zwillinge (21. Mai bis 21 Juni)

Wenn du im Sternzeichen Zwillinge geboren worden bist, merkst du: Es wird ruhiger. Der Tag mag zwar mit einigen Aufregungen beginnen, doch dürften sich die Wogen rasch glätten. Was du diesen Morgen in Angriff genommen hast, zieht sich mindestens bis zum Abend durch. Sorge dafür, dass du nicht nur handelst, sondern auch etwas davon hast. Was dich diese Woche noch erwartet, verrät dir das Wochenhoroskop.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Hast du das Sternzeichen Krebs, dann gehen Gefühle und Fantasien mit dir durch und setzen dir die rosarote Brille auf. Dein Einfühlungsvermögen kann so groß werden, dass du leicht die Gefühle der anderen mit deinen eigenen verwechselst. Nehme dir Zeit zum Träumen, aber unterscheide klar zwischen Traum und Wirklichkeit! Was dich rund um Weihnachten noch erwartet, das erfährst du im Wochenhoroskop.

Winterkinder oder Sommerkinder?: Der Geburtsmonat entscheidet: Diese Babys sind später gesünder

Löwe (23. Juni bis 23. August)

Ist dein Sternzeichen Löwe, dann bemerkst du vermutlich, dass dein Einfluss Grenzen hat. Am 21. Dezember, vor allem in der zweiten Tageshälfte, dürftest du für einen kurzen Moment zu spüren bekommen: Du hast nicht alle Macht der Welt. Vielleicht erinnert dich dein Vorgesetzter daran oder eine unangenehme Nachricht. Lass den Kopf nicht hängen, das gehört zum Leben dazu. Mehr zu deiner Woche erfährst du im Wochenhoroskop.

Jungfrau (24. August bis 23. September)

Hast du das Sternzeichen Jungfrau, dann frage dich selbst: Würdest du dich gerne ein bisschen anlehnen? Diesen Nachmittag und diesen Abend bist du besonders empfänglich für eine liebevolle oder fürsorgliche Geste. Bleibe nicht allein! Mit einem Du in einem vertrauten Rahmen fühlst du dich besser. Mehr erfährst du im Wochenhoroskop.

Waage (24. September bis 23. Oktober)

Ungewohntes ist angesagt, wenn du das Sternzeichen Waage hast. Sofern du willst, erlebst du am Montag einige außergewöhnliche Stunden. Du kannst den Rahmen des Gewohnten leicht überschreiten und Neues kennenlernen, wenn du nur die Gelegenheit nutzt. Was dich bis zum 27. Dezember noch erwartet, das verraten dir die Sterne im Wochenhoroskop.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Planen und dann handeln. Das ist die Devise für Montag, wenn du das Sternzeichen Skorpion hast. Du beurteilst Arbeitsmethoden und Durchsetzungsstrategien relativ sachlich. Nutze die Gelegenheit, denke darüber nach und entwickele neue Schlachtpläne. Mehr über deine Weihnachtswoche erfährst du im Wochenhoroskop.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Du hast das Sternzeichen Schütze, dann gebe nicht auf. Der Welt die Stirn bieten, könnte das Motto dieses Tage lauten. Du strahlst eine tatkräftige, eventuell leicht gereizte Haltung aus und forderst den Widerstand der Mitmenschen geradezu heraus. Heftige Auseinandersetzungen sind fast schon vorprogrammiert. Verteidige deinen Standpunkt! Wenn du jetzt nicht kleinlaut aufgibst, kannst du dich durchsetzen. Mehr erfährst du im Wochenhoroskop.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Falls du das Sternzeichen Steinbock hast, dann gibt es heute wenig Aussicht auf Hochstimmung. Sorge diesen Nachmittag und Abend für dein Wohlbefinden! Du neigst zur Annahme, Liebe sei gegenseitiges Umsorgen. Verlange aber nicht zu viel von deinem Partner. Was Zärtlichkeiten angeht, könntest du am Montag zu anspruchsvoll sein. Du willst wissen, was dich bis zum 27. Dezember erwartet. Das Wochenhoroskop verrät es dir.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Ist dein Sternzeichen Wassermann, so stellt sich die Frage: Verlaufen Beziehungen nicht so, wie du es dir wünscht? Wo Licht ist, ist auch Schatten, und du kommst nicht daran vorbei, sich auch den Schwierigkeiten und Konkurrenzsituationen in Beziehungen zu stellen. Wie sich das bis zum 27. Dezember entwickelt, kannst du im Wochenhoroskop nachlesen.

Fische (20. Februar bis 20. März)

Fühlst du dich lebendig und lebenslustig? Denn wenn du das Sternzeichen Fische hast, bist du am Montag spontan, voller Lebensfreude und sehr gefühlvoll. Aber du bist auch ziemlich aufgekratzt und schnell bereit, die Stimmung in Ärger und Aggression umschlagen zu lassen. Mehr erfährst du im Wochenhoroskop.

Die Horoskope entstehen in Zusammenarbeit mit

2015-11-27-1448610525-6774377-viversum.jpg
.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.