LIFESTYLE
20/12/2015 07:19 CET | Aktualisiert 20/12/2015 07:39 CET

Diese wütende Nachricht einer 10-Jährigen hat ein unfassbar witziges Ende

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Als eine 10-Jährige die Wahrheit über den Weihnachtsmann herausgefunden hat, beschloss sie, ihre Gefühle in einem Brief auszudrücken -- begleitet von einigen sehr lustigen Illustrationen.

In einem Facebook-Post vom 10. Dezember teilte Nicki Adams aus Maryland einen Zettel ihrer Tochter Belle. Sie gab ihn ihren Eltern, nachdem die ihr ein Weihnachtsgeheimnis verraten hatten.

"Belle fragte gerade heraus nach dem Weihnachtsmann und sie hat jeden Tag gefragt. Also waren wir ehrlich. Sie wird vielleicht nie wieder mit uns reden ... besonders, weil wir uns schlappgelacht haben über die Bilder rechts, die sie unter der Tür durchgeschoben hat", schrieb Adam dazu.

Das stand auf dem Zettel:

"Ihr habt keine Ahnung, was ihr gerade getan habt. Ich habe wirklich versucht, an ihn zu glauben. Jeder hat mir gesagt, es sind bloß deine Eltern. Ich kann euch nicht mehr glauben. Gibt es den Osterhasen? Was ist mit der Zahnfee? Ihr habt gerade das Leben eines 10 Jahre alten Kindes ruiniert danke.

Nichts wird mich dazu bringen, mich besser zu fühlen. Ihr habt mich über etwas belogen, das ich geliebt habe. Das hat mein Herz GEBROCHEN. #Mittelfingeremoji

zettel weihnachtsmann

Adams sagte der Huffington Post, dass sie und Belles Vater sich "kaputtgelacht" haben über die Reaktion ihrer Tochter. "Wir mussten ins Badezimmer gehen, um dort zu lachen, bevor wir wieder zurückkamen und mit ihr über den Zettel gesprochen haben", sagte sie.

Glücklicherweise hat sich Belle erholt und freut sich jetzt, Teil einer schönen Weihnachtstradition zu sein. "Nach ein paar Minuten ging es Belle wieder gut", sagte Adams. "Wir sprachen mit ihr über die Magie des Weihnachtsmannes und darüber, dass er in ihrem Herzen lebt. Sie weiß, dass es ihre Pflicht ist, Teil seines Teams zu sein und anderen zu helfen, an ihn zu glauben und den Zauber von Weihnachten zu verbreiten."

H/T Scary Mommy


Was für eine Verwandlung!: So sieht Emma Watson nicht mehr aus


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite