VIDEO
19/12/2015 12:49 CET

Republikaner empört über Trump: "Er ist wie ein streunender Hund"

Screenshot
Republikaner empört über Trump: "Er ist wie ein streunender Hund"

Der Republikaner Donald Trump hat Russland Präsident Putin als "großen Staatsmann" gelobt. "Ich habe immer das Gefühl gehabt, dass Russland und die Vereinigten Staaten im Kampf gegen Terrorismus und für den Weltfrieden gut zusammenarbeiten können – ganz zu schweigen von wirtschaftlichen und anderen Vorteilen, die aus gegenseitigem Respekt resultieren", sagte Trump.

Der Grund für die Lobhudelei: Putin hatte Trump in seiner Jahreskonferenz gelobt. Und Trump sagte, es eine Ehre, von einem Mann wie Putin gelobt zu werden.

Das ging dann sogar den Republikanern zu weit. Ihnen gilt Russland traditionell als Feind. Jeb Bush, ebenfalls Präsidentschaftskandidat für die Republikaner, reagierte erbost auf Twitter: "Ein echter Staatsmann würde gegen einen Tyrannen und Despoten aufstehen - und ihm nicht in den Arsch kriechen."

Ähnlich krass äußerte sich Stuart Stevens, einst Berater des Republikaners Mitt Romney, im Magazin "Politico": "Donald Trump ist wie ein streunender Hund, den jeder streicheln kann und der ihm dann nach Hause nachläuft."

Mitt Romney selbst twitterte: "Wichtiger Unterschied: Der Gangster Putin tötet Journalisten und Gegner. Unser Präsident tötet Terroristen und feindliche Kämpfer."

Es ist furchteinflößend zu sehen, wie viel sich Trump erlauben kann. Er galt lange als beliebtester möglicher Präsidentschaftskandidat der Republikaner für die Wahl 2016 - und sondert nahezu täglich politisch inkorrekte bis offene rassistische und eines Staatsmannes absolut unwürdige Blödsinnigkeiten ab. So schockierte er kürzlich mit der Aussage, einfach keine Muslime mehr ins Land lassen zu wollen. Um die USA zu schützen. Kürzlich erst hatte er Kanzlerin Angela Merkel wegen ihrer menschenfreundlichen Flüchtlingspolitik diffamiert, als "insane" - also als "verrückt" oder "geisteskrank":

Langsam aber scheint die Stimmung zu kippen. In Umfragen verlor er erstmals seinen Spitzenplatz.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Video: Skurriler Tagesplan - 9 Details aus dem Privatleben Wladimir Putins