ENTERTAINMENT
18/12/2015 08:25 CET | Aktualisiert 18/12/2016 06:12 CET

So süß ist Mark Zuckerbergs Töchterchen als Jedi

So ein niedlicher Jedi: Maxima Zuckerberg
Spot On
So ein niedlicher Jedi: Maxima Zuckerberg

Das ist "Star Wars" in seiner wohl süßesten Form: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (31) hat in seinem sozialen Netzwerk ein Foto von Töchterchen Max als Jedi-Ritter gepostet. Eingewickelt in einem braunen Tuch liegt die Kleine mit einem Plastik-Lichtschwert zwischen Plüsch-Chewbacca, Darth Vader und dem Droiden BB-8. Dazu schreibt der stolze Papa: "Die Macht ist stark in ihr."

The force is strong with this one.

Posted by Mark Zuckerberg on Donnerstag, 17. Dezember 2015


Das putzige "Star Wars"-Foto kommt bei Zuckerbergs Fans bestens an. Knapp zwei Millionen User haben bereits den "Gefällt mir"-Button gedrückt. Es ist übrigens nicht das erste Foto, das Zuckerberg von seinem kleinen Schatz auf Facebook veröffentlicht hat. Und so wirkt sein Profil derzeit, als dürfte man Mäuschen spielen und in das ganz persönliche Familien-Album schauen:

One more down, thousands to go.

Posted by Mark Zuckerberg on Freitag, 11. Dezember 2015


My next book for A Year of Books is Quantum Physics for Babies!Just kidding. It's actually World Order by Henry...

Posted by Mark Zuckerberg on Donnerstag, 10. Dezember 2015

Das neue Jedi-Bild ist aber mit Abstand der süßeste Schnappschuss von Maxima, die im November das Licht der Welt erblickte.

Mehr zur Geburt der kleinen Maxima Zuckerberg erfahren Sie in diesem Beitrag auf Clipfish

Auch auf HuffPost:

Zweiter TV-Spot für „Das Erwachen der Macht“: Diese 60 Sekunden verraten schon 5 Geheimnisse über den neuen „Star Wars“-Film

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite