VIDEO
17/12/2015 07:22 CET

Edeka-Opa aus Werbespot enthüllt: In Wahrheit kaufe ich lieber bei Lidl

FOL
Arthur Nightingale in der rührenden Edeka-Werbung

Dass Arthur Nightingale mit einer Rolle in einem Werbespot berühmt werden würde, hätte er wohl nicht gedacht. Der Brite ist als Opa in der rührenden Edeka-Werbung zu sehen, in der er seine eigene Todesanzeige verfasst, um seine ganze Familie an Weihnachten an einen Tisch zu bringen.

"Wir sind diese sentimentalen Weihnachts-Werbespots ja seit Jahren gewohnt," sagt der in Großbritannien lebende Schauspieler. Deshalb habe er nicht mit einem derartigen Erfolg des Werbespots in Deutschland gerechnet.

Selbst die Supermarktkette sei ihm bis zum Dreh des Spots unbekannt gewesen. Er kenne nur die Ketten "Aldi" und "Lidl", die auch in seiner Heimat vertreten sind. Einkaufen gehe er selbst nur bei dem nahegelegenen Discounter "Lidl", sagte der 83-Jährige in einem Interview mit dem Stern.

Auch auf HuffPost:

Auf den fahrenden Zug gesprungen: Die Deutsche Bahn wollte vom Hype um das Edeka Video profitieren und scheitert total

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite