ENTERTAINMENT
16/12/2015 06:18 CET | Aktualisiert 16/12/2016 06:12 CET

"The Voice of Germany"-Finale mit Coldplay und Cro

A.RICARDO / Shutterstock.com
Das Finale von The Voice of Germany wird groß.

Zum Finale (17. Dezember, 20:15 Uhr auf ProSieben) haben die Macher von "The Voice of Germany" auch 2015 wieder einige hochkarätige Stargäste an Land gezogen. So präsentieren Chris Martin (38) und seine Band Coldplay zum ersten Mal ihren Song "Adventure Of A Lifetime" live im deutschen Fernsehen. Zum Auftakt der Show spielt Blues-Röhre Elle King (26) zusammen mit den vier Finalisten ihren Hit "Ex's & Oh's".

Den Teilnehmern der Endrunde stehen bei ihren Auftritten mit James Morrison (31), Cro (25), Jess Glynne (26) und Ellie Goulding (28) weitere prominente Gäste zur Seite. Im Finale stehen noch Isabel Ment (20) für das Team von Stefanie Kloß (31), Jamie-Lee Kriewitz (17) für Michi Beck (48) und Smudo (47) sowie mit Tiffany Kemp (37) und Ayke Witt (23) gleich zwei Schützlinge von Andreas Bourani (32). Das Team von Rea Garvey (42) ist bereits im Halbfinale ausgeschieden.

Die Highlights aus "The Voice of Germany" können Sie bei MyVideo sehen