ENTERTAINMENT
16/12/2015 11:53 CET | Aktualisiert 16/12/2016 06:12 CET

Britney Spears Ex Kevin Federline arbeitet in Stripclub

instagram.com/federline4real
Kevin Federline posiert mit seinen weiblichen Kolleginnen aus dem Stripclub Crazy Horse III Gentlemen's Club

Letzte Woche war es Marc Terenzi, der Schlagzeilen machte, weil er einen neuen Job als Stripper hat. Diese Woche findet man den Ex-Mann und Vater der beiden Kinder von Britney Spears (34, "Perfume") in einer ähnlichen Umschreibung. Kevin Federline (37) arbeitet nämlich jetzt in einem Stripclub in Las Vegas. Allerdings ist Federline dort nicht fürs Blankziehen verantwortlich, sondern für die Musik. Wie das US-Klatschportal "TMZ" berichtet, hat der 37-Jährige einen Vertrag als DJ im berühmten Crazy Horse III Gentlemen's Club unterschrieben. Dort soll er vier- bis sechsmal im Jahr auflegen und angeblich 10.000 Dollar pro Show verdienen.

Sein erster Gig war bereits am 10. Dezember. Natürlich hat es sich Federline danach nicht nehmen lassen, sich mit einigen der leicht bekleideten Stripperinnen aus dem Laden ablichten zu lassen. Grund zur Sorge besteht für seine Frau allerdings nicht. Die hat nämlich, wie Federline neben dem Foto kommentierte, den Schnappschuss angeblich selbst gemacht.

Sehen Sie auf Clipfish das Musikvideo zu "Pretty Girls" von Britney Spears