ENTERTAINMENT
16/12/2015 00:26 CET | Aktualisiert 17/12/2015 05:36 CET

Heute endet "TV Total" - Raabs letzter Gast passt perfekt

Am heutigen Mittwoch läuft zum letzten Mal "TV total" mit Stefan Raab. Zum Abschied hat sich der Entertainer einen Gast eingeladen, mit dem er sich bestens verstehen soll.

Nach über 16 Jahren ist Schluss. Laut ProSieben ist das Format die "mit Abstand am längsten laufende Late-Night Show im deutschen Fernsehen." Der 49-Jährige Raab begrüßte über die Jahre Stars und Sternchen in seiner Late Night Show. Justin Timberlake, Kylie Minogue, Lenny Kravitz oder Shakira, sie alle standen auf Raabs Gästeliste. Für seine letzte Sendung hat sich der TV-Gigant allerdings keinen Weltstar eingeladen, sondern seinen langjährigen "Showpraktikanten" Elton. Das berichtet die "Bild"-Zeitung auf ihrer Website.

2001 machte Raab Elton zu seinem Assistenten - und diesen dadurch bekannt. Die beiden sollen sich auch privat sehr gut verstehen, heißt es. Dem Bericht zufolge soll es nach der Aufzeichnung noch eine Party für die Produktionsmitarbeiter geben.

Am Samstag wird noch eine letzte Raab-Sendung ausgestrahlt. Dann verabschiedet sich der Moderator vollständig von den TV-Bildschirmen.

Auch auf HuffPost:

US-Studie deckt auf: Darum sollten Sie WhatsApp-Nachrichten nie mit einem Punkt beenden

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite