ENTERTAINMENT
15/12/2015 08:03 CET | Aktualisiert 15/12/2015 11:29 CET

Ist das ein Kreis? Deine Antwort sagt etwas über deine Persönlichkeit

Studie

Anfang des Jahres wurde im Netz heftig über die Farbe eines Kleides diskutiert. Manche behaupteten, es sei blau und schwarz, andere hielten mit weiß-gold dagegen.

Nun gibt es ein neues Bild, das die User herausfordert.

Die Autoren einer Studie von Tyler G. Okimoto, die im "Journal of Personality and Social Psychology" erschien, wollen nur anhand geometrischer Figuren persönliche Eigenschaften von Menschen feststellen können. Dabei wurde den Befragten dieses Bild gezeigt:

Daraufhin wurde ihnen die Frage "Ist das ein Kreis?" gestellt.

Die Antworten sollen dann Aufschluss über politische Einstellung, Weltanschauung oder persönliche Eigenschaften geben.

So seien Menschen, die diese Frage mit "Ja" beantworten, also einen Kreis sehen, liberaler.

Außerdem würden sie eher für die Legalisierung von Marihuana, gleichgeschlechtliche Ehen oder Regierungshilfen für Obdachlose und Arbeitslose einstehen.

Die Testpersonen, die keinen Kreis sahen, seien dagegen eher konservativ und daher beispielsweise tendenziell für strengere Drogengesetze.

Das liege daran, dass sich konservative Menschen eher an ungeraden Linien und unperfekten Formen stören als liberale Menschen.

Glaubt man der Studie, so zeigen die "Ja-Sager" also eine größere Akzeptanz für Abweichungen. Nicht nur, was Formen und Linien angeht, sondern eben auch bei politisch umstrittenen Themen.

Folglich zeige die Aufgeschlossenheit eines jeden gegenüber Normabweichungen mitunter auch dessen politische Einstellung.

Allerdings muss auch festgestellt werden, dass keine der Antworten falsch ist - es geht nur um eine differenzierte Interpretation und Sichtweise. Wir sind alle verschieden und haben eigene Persönlichkeiten und das ist es doch gerade, was uns ausmacht.

Der britische Autor des PsyBlogs findet, dass das doch gerade das Faszinierende an der Psychologie sei.

Auch auf HuffPost:

94 Prozent Trefferquote: So berechnet ein Psychologe das Trennungrisiko von Paaren

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite