POLITIK
13/12/2015 10:24 CET | Aktualisiert 13/12/2015 10:24 CET

Von der Karrierefrau zum Flüchtling – die 2500 Kilometer lange Reise einer syrischen Mutter

Getty

Gefunden bei: netzfrauen.org

Darum geht's: Was bringt eine Frau dazu, in einer Nacht-und-Nebel-Aktion ihr Zuhause und ihr Land zu verlassen und zum Flüchtling zu werden? Die Geschichte der schwangeren Aysha aus Syrien beantwortet die Frage.