VIDEO
10/12/2015 15:41 CET

CSU-Mann fordert: Wer keine Flüchtlinge aufnimmt, muss zahlen

EU-Länder, die keine Flüchtlinge aufnehmen, sollten nach dem Willen von Entwicklungsminister Gerd Müller Geld in einen Fonds einzahlen. "Das ist das Minimum", sagte der CSU-Politiker im ZDF-"Morgenmagazin".

FOL/Wochit

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Auch auf HuffPost

Buschkowsky warnt vor Ghettoisierung: "Flüchtlinge müssen auch in bürgerliche Wohngebiete verteilt werden"