LIFE
09/12/2015 13:13 CET

Die Ärzte wollten die Geräte schon abschalten - doch dann sagte er diese zwei Worte

Die Ärzte wollten die Geräte schon abschalten. Doch dann sagte er plötzlich diese Worte
Facebook
Die Ärzte wollten die Geräte schon abschalten. Doch dann sagte er plötzlich diese Worte

Das junge Paar war noch nicht lange verheiratet. Erst sieben Monate lang. Doch dann zerstörte ein schrecklicher Unfall das junge Glück von Matt und Danielle Davis, denn Matt verunglückte mit dem Motorrad. Er zog sich dabei zahlreiche Knochenbrüche und innere Verletzungen zu. Als er ins Krankenhaus gebracht wurde, mußten die Ärzte ihn in ein künstliches Koma versetzen.

Aber es kam noch schlimmer. Die Ärzte sagten Michelle, es bestehe keine Hoffnung mehr auf Genesung. Es sei das Beste, die lebenserhaltenden Geräte abzuschalten.

Darauf wollte sich Michelle nicht einlassen, sie glaubte fest daran, dass Matt wieder erwachen würde. So pflegte sie ihn aufopferungsvoll, doch an seinem Zustand änderte sich nichts.

Doch nach drei Monaten geschah etwas Unglaubliches. Als sich Michelle gerade über Matt beugte, vernahm sie zwei gehauchte Worte. Und sie wusste: Es wird wieder alles gut.

Denn Matt hatte gesagt: "Ich versuch's."

Er hatte zwar zunächst mit Gedächtnisverlust zu kämpfen, wusste nicht, wer Michelle war. Doch langsam kamen die Erinnerungen zurück und Matt sagt heute: "Als ich erfuhr, dass sie meine Frau ist, dachte ich nur, Yeah!"

Mittlerweile kann Matt wieder laufen und richtig sprechen. Es hat zwar Monate gedauert, doch es geht ihm wieder gut.

5 years and 10 lifetimes later...We were on a boat a week before the accident. I made fun of him and he threatened to...

Posted by Matt Davis Recovery on Saturday, 5 December 2015

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Psychologische Studie zu Energy Drinks: Vorsicht Macho: Männer, die auf Energy Drinks stehen, sollen frauenfeindlich sein