VIDEO
07/12/2015 12:04 CET

Cyber-Krieg gegen IS: Anonymous kündigt für 11. Dezember eine Aktion mit weitreichenden Konsequenzen an

Wie effektiv sich die Hacker-Gruppe Anonymous im Cyber-Krieg noch gegen die Terrormiliz IS erweisen wird, ist umstritten. Jetzt ruft Anonymous zu einer Aktion auf, bei der alle Internet-Nutzer mitmachen können: Am 11. Dezember soll der Islamische Staat mit einem "Trolling Day" lächerlich gemacht werden.

FOL/Wochit

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite