LIFE
03/12/2015 07:51 CET

"Zu hässlich, um geliebt zu werden": So mutig zeigt eine Frau ihr wahres Aussehen

Sie sagten ihr: "Du bist zu hässlich, um geliebt zu werden". In einer Foto-Serie zeigt die junge Frau jetzt stolz ihre Geburtsmale.

Lexxie Harford hat den Lianen Fleck im Gesicht seit ihrer Geburt. Dass sie anders ist, wurde ihr mit neun Jahren bewusst. Die Folge: In ihren Teenager-Jahren deckte sie das Geburtsmal mit Make-up ab.

Die Bilderserie der jungen Frau ist wunderschön

Die 23-jährige hat eine ehrliche Bilderserie auf Imgur gepostet um die Mythen rund um Geburtsmale zu enthüllen. Sie zeigt, wie glücklich sie mit ihrem Aussehen ist. Der Post wurde mehr als 100.000 Mal gesehen.

So this happened. #redhair #selfie #photo #redlips #birthmark

Ein von Silvyen (@silvyenartist) gepostetes Foto am

Harford, die auch ein blaues und ein grünes Auge hat, sagte, dass sie von den menschenverachtenden Shows "Too Ugly For Love" und "The Undateables" eines TV-Senders kontaktiert wurde, doch sie lehnte beide Angebote ab.

Die Reaktionen auf das ungewöhnliche Mal sind positiv

"Ich bin absolut nicht selbstbewusst aber eigentlich mag ich es sehr", schreibt sie in dem Post.

Sie fügt hinzu: "Viele Leute denken, dass es eine Verletzung ist. Ich will den Menschen zeigen, was ein Geburtsmal ist, damit sie nicht denken, dass es eine Verletzung ist. Vielleicht trauen sich Betroffene dann mehr, die Male zu zeigen."

Daraufhin erhält die junge Frau viele positive Kommentare über ihr Aussehen.

Ein User schreibt: "Ich liebe deine Augen :)"

Ein anderer fügt hinzu: "Guter Gott, du bist attraktiv."

Oder:" Mädel, ich bin mit einer zur Schule gegangen, die ein Mal wie du hatte. Ich bereue es oft, wie ich sie behandelt habe. Ich habe keinen Kontakt mehr zu ihr, aber ich hoffe es geht ihr gut und sie ist glücklich. "

Harvard antwortete daraufhin: "Dieser Text hat mich so glücklich gemacht. Die Art, wie du das zugegeben hast. Ich hoffe sie ist glücklich und stolz auf dich. :)"

Dieser Beitrag erschien zuerst in der HuffPost UK und wurde von Anna-Sophie Barbutev aus dem Englischen übersetzt.

Auch auf HuffPost;

Video: Hübsche Frauen machen hässliche Gesichter - und beweisen, dass Schönheit Ansichtssache ist

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite