ENTERTAINMENT
02/12/2015 11:28 CET | Aktualisiert 02/12/2016 06:12 CET

Die Games-Highlights im Dezember

Ubisoft
Im Dezember gibt es wieder einige Game-Highlights.

Nachdem in den vergangenen Wochen bereits Knaller wie "Fallout 4", "Assassin's Creed: Syndicate", "Call of Duty: Black Ops 3" und "Star Wars Battlefront" erschienen sind, geht es im Dezember wieder recht ruhig zu. Nur noch wenige Nachzügler wollen ein Stück vom Weihnachtsgeschäft abhaben. Doch auch diesen Monat gibt es ein paar Highlights.

"Tom Clancy's Rainbow Six Siege"

Hier können Sie "Rainbow Six: Siege" für PC, PS4 oder Xbox One bestellen

ach einer Wartezeit von über sieben Jahren stürmen Shooter-Fans seit 1. Dezember mit dem neuesten Teil der bekannten "Rainbow Six"-Reihe wieder als Spezialeinheiten Häuser, um Geiseln zu befreien oder Bomben zu entschärfen. Ein Gegnerteam versucht sie daran natürlich zu hindern. 5-gegen-5 geht es in taktisch geprägten Online-Matches zur Sache. Teile der Umgebung lassen sich dabei zerstören, um Gucklöcher zu kreieren oder sich Zugang durch Fenster, Wände oder verbarrikadierte Türen zu verschaffen. "Tom Clancy's Rainbow Six Siege" ist für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

"Just Cause 3"

Eine ganz andere Art von Gameplay bietet das ebenfalls am 1. Dezember erschienene "Just Cause 3". Statt um taktisches Vorgehen, geht es bei dem Open-World-Game die meiste Zeit um chaotische Action und fette Explosionen. So können Spieler mit Wingsuit und Grapple-Hook durch die Lüfte über der fiktiven Insel Medici gleiten, über 80 unterschiedliche Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge steuern und so ziemlich alles in die Luft jagen, was sie sich vorstellen können. Und nebenbei sollen PC-, PS4- und Xbox-One-Gamer auch noch als Held Rico einen Diktator stürzen.

"Xenoblade Chronicles X"

Wii-U-Zocker kommen schon bald in den Genuss des Sci-Fi-Rollenspiels "Xenoblade Chronicles X", das in Japan bereits im April erschienen ist und am 4. Dezember auch endlich nach Deutschland kommt. Spieler sollen einen Mech mit dem Namen Skell steuern und den fremdartigen Planeten Mira erkunden. Dabei treffen sie auf allerhand unbekannte Kreaturen und Monster, gegen die sie kämpfen müssen.

"Die Sims 4: Zeit für Freunde"

Mit "Zeit für Freunde" erscheint Mitte Dezember eine neue Erweiterung für die PC-Lebenssimulation "Die Sims 4". Fans finden sich in dem Add-on in der Welt Windenburg wieder, in der es neue Orte kennenzulernen und frische Aktivitäten zu meistern gilt. Wie wäre es mit einem Besuch im Freibad und einem Hecht vom Sprungturm? Oder doch lieber gemütlich einen Latte im neuen Café schlürfen? Zum Zocken der Erweiterung wird das Grundspiel benötigt.

"Mario & Luigi: Paper Jam Bros."

Im Rollenspiel "Mario & Luigi: Paper Jam Bros." für den Nintendo 3DS verschwimmen die 2D- und 3D-Welt. Luigi lässt versehentlich 2D-Charaktere des "Paper Mario"-Universums aus einem Buch frei und bringt sie in die 3D-Welt von ihm und Mario. Nun müssen die Brüder zusammen mit Paper Mario in den Kampf gegen Bowser und Paper Bowser ziehen. Das Game erscheint am 4. Dezember.

Wimmelbild-Spiele

Liebhaber von Wimmelbild-Spielen kommen im Dezember besonders auf ihre Kosten, erscheint doch eine ganze Reihe an Neuveröffentlichungen, darunter "Haus der 1000 Türen - Im Bann des Bösen", "Vertrag mit dem Teufel" und "Bathory - Die blutrünstige Gräfin".