NACHRICHTEN
01/12/2015 16:21 CET

Sternzeichen Waage - Horoskop der Woche 49

Das Wochenhoroskop für das Sternzeichen Waage.
Francesco Reginato via Getty Images
Das Wochenhoroskop für das Sternzeichen Waage.

Wenn du im Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) geboren wurdest, dann kann die Woche vom 30. November bis 6. Dezember sehr Waage-typisch werden. Du schätzt Harmonie und kultivierst deinen Feinsinn lieber als zu trainieren. Was die Sterne für Waagen zu Beginn des Advents im Detail bereithalten, verrät dir das Wochenhoroskop.

Lust & Liebe

In der Liebe darfst und kannst du in dieser Woche ganz Waage sein: Harmonie steht über allem und ist dir sogar wichtiger als deine eigenen Wünsche. Dazu kommt, dass du dich nie provozieren lässt, sondern ruhig bleibst und geschickt deeskalierend wirkst, wenn dich Stress in der Beziehung anbahnt - oder wenn man dich als Single herausfordern möchte. Da ruhst du ganz in dir selbst und löst spannungsgeladene Situationen auf.

Beruf & Finanzen

Im Job musst du möglicherweise in dieser Woche mit einer herben Enttäuschung umgehen. Zum Beispiel, dass man dich doch bei einer wichtigen Beförderung übergeht. Wenn das passiert, solltest du den Verzicht oder den Verlust nicht allzu schwernehmen. In dieser Situation steckt die Chance, plötzlich ganz andere und sogar bessere Türen zu sehen, durch die du gehen kannst.

Gesundheit & Fitness

Damit du dich gesund und pudelwohl fühlst, benötigst du in dieser Woche weniger ein Training für die Muskeln, sondern mehr für den Geist. Sie fühlen sich am besten, wenn du in andere Welten entführt wirst und bei Kunst und Kultur deinen Waage-typischen Feinsinn weiter kultivieren kannst. Nutze deshalb die adventliche Stimmung, um ein Museum oder das Theater aufzusuchen.

Das Tageshoroskop zu deinem Sternzeichen findet du hier.

Das Horoskop entstand in Zusammenarbeit mit

2015-11-27-1448610525-6774377-viversum.jpg

Auch auf HuffPost:

Das sagt Ihr Geburtsmonat über Ihr Gesundheitsrisiko aus

Lesenswert:

Das denken Männer wirklich über kleine Brüste

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite