NACHRICHTEN
01/12/2015 15:51 CET

Sternzeichen Stier - Horoskop der Woche 49

Das Wochenhoroskop für das Sternzeichen Stier
Francesco Reginato via Getty Images
Das Wochenhoroskop für das Sternzeichen Stier

Wenn du im Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) geboren worden bist, wirst du in der Woche vom 30. November bis 6. Dezember von einem Tauschgeschäft profitieren können. Im Sport wirst du hingegen vielleicht etwas Pech haben. Was die Sterne im Detail für dich in der erste Adventswoche bereithalten, das erfährst du im Wochenhoroskop.

Lust & Liebe

Ein Venus-Sextil verstärkt deine Feinfühligkeit. Damit wirken besonders Singles ausgesprochen anziehend. Du verstehst es, aus einem lockeren Gespräch schnell eine intensive Unterhaltung werden zu lassen, die den anderen oder die andere nicht mehr loslässt. Liierte Stiere erspüren fast übersinnlich die Wünsche des Partners.

Beruf & Finanzen

Der Geldplanet Merkur verspricht in dieser Woche, dass du von einem Tauschgeschäft in deinem Bekanntenkreis profitieren wirst, da du etwas hast, was deine Kumpel oder deine Freundin benötigt - und umgekehrt. Vielleicht kannst du so ja sogar schon einen Teil der Weihnachtsgeschenke auf diese Weise abhaken.

Gesundheit & Fitness

Beim Sport hast du jetzt einen kleinen Pechteufel im Nacken sitzen - es passieren ein paar unvorhergesehene Pannen. Aber nehme es einfach locker - und wenn es ein bisschen peinlich wird, lachst du einfach mit. Das macht dich nur noch sympathischer und du gehst mit guter Laune wieder nach Hause. Verbissen sein kannst du auch später noch.

Das Tageshoroskop zu deinem Sternzeichen findet du hier.

Das Horoskop entstand in Zusammenarbeit mit

2015-11-27-1448610525-6774377-viversum.jpg

Auch auf HuffPost:

Das sagt Ihr Geburtsmonat über Ihr Gesundheitsrisiko aus

Lesenswert:

Das denken Männer wirklich über kleine Brüste

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite