NACHRICHTEN
01/12/2015 07:18 CET | Aktualisiert 01/12/2015 07:45 CET

Sternzeichen Zwillinge - Tageshoroskop am 1. Dezember

Das Sternzeichen Zwillinge ist das dritte Tierkreiszeichen im Frühling.
PHAS via Getty Images
Das Sternzeichen Zwillinge ist das dritte Tierkreiszeichen im Frühling.

Du hast das Sternzeichen Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni), dann kann dein 1. Dezember kommunikativ, kompromissbereit und wenig durchsetzungsfähig werden. An diesem Tag brauchst du für deinen Verstand eher leichte Kost. Theater, Kunst oder ein gutes Gespräch mit einem lieben Menschen liegt dir mehr als harte Denkarbeit oder konfliktgeladene Auseinandersetzungen. Deine momentane Stärke liegt darin, liebenswürdig auf andere zuzugehen und neue Kontakte zu schließen. Entsprechend bist du wenig durchsetzungsfähig.

Das Tageshoroskop entstand in Zusammenarbeit mit

2015-11-27-1448610525-6774377-viversum.jpg

Sternzeichen Zwillinge: der Scharfsinnige

Aber gilt als typisch für das Sternzeichen Zwillinge? Menschen, die zwischen 21. Mai und 21. Juni geboren wurden, sollen oft herausragende Intellektuelle sein, die hinreißend die Lage der Welt erläutern können. Mit ihrer Ausdauer ist es jedoch nicht weit her, sodass es oft bei kurzen, aber brillanten Feuerwerken bleibt.

Das Sternzeichen Zwillinge ist das dritte Tierkreiszeichen im Frühling, und die in ihm geborenen Menschen sind so spritzig und leicht wie der sonnige Frühsommer. Gemeinsam mit der Waage und dem Wassermann gehören die Zwillinge dem Element Luft an, das sich in ihrem Wesen widerspiegelt. So wirken Zwillinge oft wie flatterhafte Plaudertaschen, die nichts zu Ende bringen. Doch dies ist nur die eine Seite.

Das Wesen der Zwillinge

Im Sternzeichen Zwillinge Geborene gelten als extrovertierte Menschen mit häufig messerscharfer Intelligenz. Sie stürzen sich begeistert auf jede neue Herausforderung und sind mit Herzblut bei der Sache - zumindest für eine kurze Zeit. Langweilen sie sich oder treten Probleme auf, lassen Zwillinge gerne alles fallen und widmen sich einer anderen Aufgabe.

Ihre gesellige Art und ihre Schlagfertigkeit machen Zwillinge zu hervorragenden Verkäufern, die im Berufsleben große Erfolge feiern. Viele Zwillinge sind - typisch für Luftzeichen - in künstlerischen Berufen zu finden oder brillieren als Anwälte vor Gericht. Im Privatleben sind sie trotz ihrer scheinbar oberflächlichen Art gute Zuhörer, die sich gerne auf ein Problem und die Lösungsfindung konzentrieren. Es darf nur nicht zu lange dauern, sonst verlieren die Zwillinge schon wieder das Interesse. Zwillingefrauen und Zwillingemänner mögen auch keine großen emotionalen Ausbrüche. Sie verstecken sich lieber hinter Zynismus oder flotten Sprüchen und blocken ernsthafte Gespräche ab.

Das Sternzeichen Zwillinge und die Liebe

In der Liebe zeigen sich Zwillingegeborene ebenfalls eher flatterhaft. Sie suchen das Abenteuer und sind immer wieder schnell für eine neue Liebe zu begeistern. Der Zwillingemann liebt das Jagen, nicht das Haben. Ist die Beute erlegt, macht er sich schnell wieder davon. Auch die Zwillingefrau ist nicht unbedingt für eine ernsthafte, tief greifende Liebe zu haben, denn wie ihr männliches Pendant langweilt sie sich schnell. Wer einen im Sternzeichen Zwillinge geborenen Menschen fest an sich binden möchte, muss das Alltagsleben abwechslungsreich und spontan gestalten. Dann bleibt das Interesse des Partners gefesselt.

Da Zwillinge unheimlich gerne reden, sind sie oft glücklich damit, einfach nur über die Liebe zu philosophieren. Eine Trennung fällt Zwillingemann und Zwillingefrau dennoch nicht leicht: Das Ganze wird ausführlichst mit jedem diskutiert, der es hören will (oder nicht), und sorgfältig abgewogen. Hat er sich endlich zur Trennung durchgerungen, ist der Zwilling schnell über alle Berge.

Wer passt zum Sternzeichen Zwillinge?

Zwillinge und Waage sind gemacht füreinander: Beide lieben es, zu kommunizieren, und haben viele gemeinsame Interessen. Mit dem Wassermann kommt der Zwilling ebenso gut aus wie mit dem stürmischen Widder. Gar nicht passt der Luftikus Zwillinge zur pedantischen Jungfrau: Sie bringen sich gegenseitig auf die Palme.

Auch auf HuffPost:

Das sagt Ihr Geburtsmonat über Ihr Gesundheitsrisiko aus

Lesenswert:

Diese Frauen sehen aus wie Zwillinge - doch sie sind nicht einmal verwandt

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite