LIFESTYLE
29/11/2015 06:10 CET | Aktualisiert 29/11/2015 07:01 CET

Lässige Revanche: In diesem Video verarscht die Sparkasse die Commerzbank

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

In einem neuen Spot der Sparkasse (oben) wird ein bekannter Werbeclip der Commerzbank auf den Arm genommen. Der Seitenhieb ist wohl eine Antwort auf Videos der Commerzbank mit der joggenden Bankangestellten Lena Kuske:

Jetzt joggt der übergewichtige 08/15-Banker Lohmann im Kapuzenpulli durch das morgendliche Frankfurt und erzählt dabei ganz offen, wie er und seine Kollegen in Wahrheit über ihr Geschäft und über die Kunden denken. "Plötzlich interessiert alle: Was macht die Bank mit meinem Geld? - Na was wohl? Den höchsten Turm bauen", sagt der Kundenberater, während er gerade zufällig die Commerzbank-Zentrale passiert.

Anfang November hatte die Commerzbank diesen gehässigen Spot über einen sparkassenroten Konkurrenten geschaltet:

Die Revanche geschieht der Commerzbank also irgendwie recht.

Auch auf HuffPost:

Ob das gut geht?: Was die Telekom von seinen Kunden verlangt, wird vielen nicht gefallen

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite