NACHRICHTEN
28/11/2015 13:33 CET

Drei Tote bei Schießerei in US-Abtreibungsklinik

Getty
COLORADO SPRINGS,CO - November 28: The investigation begins at the scene of a shooting at the Colorado Planned Parenthood clinic November 28, 2015. Authorities identified the suspect as Robert Lewis Dear who shot and killed a University of Colorado Colorado Springs police officer Garrett Swasey and two other people Friday November 27, 2015. Several others were injured during the shootout including several Colorado Springs police officers. Photo by Andy Cross/The Denver Post via Getty Images

Bei einer Schießerei in einer Frauenklinik im US-Bundesstaat Colorado sind drei Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern ist ein Polizist. Neun weitere Menschen - unter ihnen fünf Polizisten - wurden nach Polizeiangaben verletzt.

Der mutmaßliche Täter verschanzte sich im Gebäude und ergab sich erst nach längerer Zeit. Die Motive und genauen Hintergründe des Vorfalls in der Stadt Colorado Springs blieben zunächst unklar.

Der Polizei waren Medienangaben zufolge am Freitagmittag örtlicher Zeit Schüsse aus einer Einrichtung von Planned Parenthood gemeldet worden. Die Organisation bietet Frauen medizinische Betreuung an und nimmt auch Schwangerschaftsabbrüche vor. Aus diesem Grund waren deren Kliniken bereits mehrfach attackiert worden. Ob das Ziel des Mannes die Planned-Parenthood-Einrichtung war, war nach Polizeiangaben zunächst nicht sicher.

Beamte hätten den Schützen zur Aufgabe überredet, teilte eine Polizeisprecherin mit. Der Mann wurde am Nachmittag festgenommen. Weitere Angaben zu dem mutmaßlichen Täter wurden nicht bekannt.

Anschließend durchsuchten Spezialisten die Klinik Zimmer für Zimmer nach möglichen Sprengsätzen.

Der Mann habe mehrere Gegenstände mit sich gebracht, und es sei nicht klar, worum es sich handele, sagte Buckley. Medienberichten zufolge wurde auch das mutmaßliche Auto des Mannes von Experten untersucht. Demnach könnte es einige Tage dauern, bis die Untersuchungen am Tatort abgeschlossen sind.

Auch auf HuffPost:

Drei Tote, viele Verletzte: Kino-Amoklauf erschüttert USA – doch zwei Frauen werden zu Heldinnen

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite