VIDEO
27/11/2015 16:48 CET | Aktualisiert 14/12/2015 14:19 CET

"Unsere wichtigsten Städte werden untergehen" - Charles Fergusons neuer Film zeigt eine bittere Realität

Die Huffington Post präsentiert am Montag, den 30. November, ein ganz besonderes Video. Unsere Leser werden den neuen Film von Oscar-Gewinner Charles Ferguson"Time to Choose" in Gesamtlänge auf unserer Seite ansehen können.

"Time to Choose" - Charles Ferguson

Fergusons neuer Dokumentarfilm beleuchtet den Klimawandel und zeigt die beunruhigende Realität von weltweit ansteigenden Temperaturen. Wenn die Eisfelder in Grönland komplett schmelzen, würde der Meeresspiegel um sieben Meter ansteigen, erklärt der Film.

New York, Shanghai, Mumbai, Istanbul und jede andere Küstenstadt sind damit in Gefahr.

"Ich glaube nicht, dass die meisten Menschen auf der Welt verstanden haben, was passiert und was die Risiken sind", sagt Dr. Steven Chu, der frühere US-Energiesekretär, in einem Auszug aus Fergusons neuem Film. "Viele unserer wichtigsten Städte werden unter Wasser stehen."

Der Film, der diesen September auf dem Telluride Film Festival Premiere hatte, wird in Paris während der UN-Klimakonferenz (COP21) auf zwei Sonderveranstaltungen gezeigt. Der ganze Film ist ab Montag, den 30. November (dem Eröffnungstag der Konferenz) hier zu sehen sein.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite