NACHRICHTEN
26/11/2015 07:17 CET | Aktualisiert 26/11/2015 15:35 CET

Anonymous-Splittergruppe hackt IS-Website - und schaltet Viagra-Werbung

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Das Hacker-Kollektiv Anonymous hat dem Islamischen Staat (IS) den digitalen Kampf angesagt. Und bereits erste Erfolge erzielt. Jetzt kam einer dazu: Eine Splittergruppe hat eine versteckte IS-Website gehackt - und zeigte dort Werbung für Viagra. Versehen mit einem herrlich ironischen Kommentar:

FOL

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Kampf gegen den Terror: Das ist die neue Geheimwaffe von Anonymous gegen den IS

Hier geht es zurück zur Startseite