VIDEO
25/11/2015 05:11 CET | Aktualisiert 25/11/2015 05:42 CET

Krieg gegen den IS: Anonymous meldet große Erfolge, doch der Jubel hat einen Haken

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Die Hacker-Organisation Anonymous sorgte vor einigen Tagen mit einer Kriegserklärung gegen die Terrormiliz Islamischer Staat für Aufsehen. Die Hacker wollen die IS-Propaganda über das Netz bekämpfen und so ihren Beitrag gegen den Terror leisten - bisher jedoch mit umstrittenem Erfolg.

FOL/Wochit

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hacker melden Erfolg: Anonymous soll IS-Konten mit insgesamt drei Millionen Dollar gesperrt haben

Die 10 aktivsten Terrorgruppen der Welt

Hier geht es zurück zur Startseite