POLITIK
20/11/2015 01:38 CET | Aktualisiert 20/11/2015 03:04 CET

Sie rief "Er ist nicht mein Freund!" - dann sprengte sie sich in die Luft

Der Moment, als die Terroristin ihre Sprengweste auslöste
ABC News
Der Moment, als die Terroristin ihre Sprengweste auslöste

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Ein Smartphone-Video zeigt den dramatischen Moment. Am Mittwoch sprengte sich die Terroristin Hasna Ait B., Cousine des Terror-Planers Abdelhamid A., in die Luft, als Polizisten die Wohnung stürmten. Der Film scheint von jemandem aufgenommen worden zu sein, der sich in einem Gebäude auf der gegenüberliegenden Straßenseite befand. Der US-Sender ABC veröffentlichte es.

In dem Video sieht man, wie sich Lichtpunkte um das Fenster im vierten Stock bewegen. Sie scheinen von den roten Laserpointern der Scharfschützen verursacht zu sein. ABC hat auch Aufzeichnungen der Gespräche zwischen Polizei und der Terroristin.

Die Polizisten fordern sie auf, die Hände in die Höhe zu heben. Sie würden feuern, wenn sie die Hände bewegt. Die Frau sagt: "Ich habe Angst!" Die Polizisten rufen: "Wo ist den Freund?" Sie antwortet: "Er ist nicht mein Freund!" Dann folgt die Explosion, Trümmerteile fallen auf die Straße.

Das ganze Video könnt ihr unten sehen:

+++ Wir halten euch in unserem NEWS-BLOG über alle aktuellen Entwicklungen zum Paris-Attentat auf dem Laufenden +++

Anschläge in Frankreich: Bataclan, Stade de France, während Konzert - Videos zeigen das Grauen von Paris

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite