VIDEO
19/11/2015 06:41 CET | Aktualisiert 19/11/2015 06:43 CET

So viele Tassen Kaffee pro Tag verringern euer Sterberisiko

Es ist das beliebteste Getränk der Deutschen: Kaffee. Bei vielen hat der Wachmacher aber einen schlechten Ruf - Kaffee soll Rheuma fördern, den Blutdruck erhöhen und abhängig machen. Eine neue und sehr umfangreiche Studie soll nun aber die positiven Effekte zeigen:

FOL/Wochit

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Genialer Trick: Günstige Filteralternative: Mit diesem Trick gelingt Ihnen morgens der perfekte Kaffee

Kalorien verbrennen ohne es zu merken

Hier geht es zurück zur Startseite