ENTERTAINMENT
19/11/2015 04:58 CET | Aktualisiert 19/11/2016 06:12 CET

Tragisches Ende für Justin Bieber in "Zoolander 2"

twitter.com/ZoolanderMovie
Im Februar startet "Zoolander 2" in den Kinos

"Zoolander 2" kommt im Februar 2016 in die Kinos und auch in diesem Teil sind wieder einige Promis zu sehen. Justin Bieber (21, "What Do You Mean") hat in dem Film ebenfalls einen kleinen Auftritt. Mit einem tragischen Ende. Im neuen Trailer zu dem Streifen von Ben Stiller (49) wird der kanadische Popstar von einem Mann auf einem Motorrad verfolgt. Selbst Stunts, auf die Spiderman stolz wäre, helfen nichts: Bieber wird erschossen. Aber natürlich nicht, ohne vorher noch ein Selfie gemacht zu haben.

Wie spektakulär Owen Wilson und Ben Stiller schon Werbung für ihren neuen "Zoolander"-Film gemacht haben, sehen Sie auf Clipfish

Neben Ben Stiller, Owen Wilson (47) und Justin Bieber sind noch mehr Stars mit von der Partie. In dem Clip - die Catwalk-Stars Derek (Stiller) und Hans McDonald (Wilson) sind in Ungnade gefallen und müssen peinliche Jobs annehmen, um nicht ganz von der Bildfläche zu verschwinden - ist natürlich auch Penélope Cruz (41) dabei, die die Hilfe der beiden braucht, um einen Killer zu stellen.

Ein weiteres Highlight in dem Trailer ist Benedict Cumberbatch (39), der ein androgynes Supermodel spielt - mit schwarzer Langhaar-Perücke und gebleichten Augenbrauen. Auch Kristen Wiig (42) darf sich als Botox-Queen Alexanya Atoz in einige ausgefallene Kostüme werfen und Will Ferrell feiert als Mugatu sein Schurken-Comeback.