ENTERTAINMENT
19/11/2015 06:28 CET | Aktualisiert 19/11/2015 07:22 CET

Eine Frau isst die schärfste Chili der Welt und macht seltsame Geräusche

Viele Menschen unterschätzen die Schärfe von Chilis. Clips von ahnungslosen Menschen, die ahnungslos in eine Chili beißen, gibt es viele im Internet. Dieser Clip ist anders: Ein Musiker will in den schmerzerfüllten Schreien der Frau eine Jazz-Melodie entdeckt haben:

Bit Projects

Lesenswert:

Studie: Wer Chili isst, lebt länger

Die Tops und Flops für Ihre Zahnhygiene

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite