POLITIK
14/11/2015 04:13 CET | Aktualisiert 14/11/2015 11:27 CET

Frankreich gegen Deutschland: Plötzlich sind im Fußballstadion Explosionen zu hören

Es ist ein ganz normales Freundschaftsspiel zwischen Frankreich und Deutschland im Stade de France in Paris – bis zur Mitte der ersten Halbzeit.

Plötzlich sind zwei Explosionen zu hören. Die Aufnahme der Szene des Fußballspiels zeigt diese Momente, die für einen der traurigsten Tage in der Geschichte Frankreichs stehen.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite