VIDEO
13/11/2015 02:24 CET | Aktualisiert 13/11/2015 02:25 CET

Diese Unterschrift für Flüchtlinge ist 1,8 Milliarden Euro wert

Beim EU-Gipfel in Malta haben die zuständigen Staats- und Regierungschefs einen Treuhandfonds ins Leben gerufen. Mit dem Geld sollen Fluchtursachen in afrikanischen Ländern bekämpft werden. Insgesamt 1,8 Milliarden Euro sollen in das Projekt fließen.


FOL/Wochit

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Heute tagt der EU-Afrika-Gipfel: Die große Afrika-Karte: Von hier drängen die meisten Flüchtlinge nach Europa


Die Flüchtlingskrise Europas in 22 Bildern

Hier geht es zurück zur Startseite