ELTERN
11/11/2015 06:42 CET | Aktualisiert 12/11/2015 08:13 CET

Diese Viertklässlerin hat die BESTE Antwort auf eine dämliche Testfrage

Die neunjährige Maddy Douglas mag vielleicht die Schülerin ihres Lehrers sein, in Sachen Schlagfertigkeit kann der jedoch noch einiges von dem kleinen Mädchen lernen.

Als die Viertklässlerin bei einem Test mit einer sexistischen Frage konfrontiert wurde, reagierte sie auf die beste Art: souverän, bestimmt und nebenbei noch eine Lektion in Sachen Moral erteilend.

In der Frage wurde von den Schülern verlangt, herauszufinden, in welchen Kombinationen vier verschiedene Jungen und Mädchen sich daten können.

"Während der Highschool gingen Frank, Mike, George und Ron jeweils auf insgesamt vier Dates mit vier verschiedenen Mädchen. Beim zweiten Mal ging Frank mit Rose aus und George mit Kay. Beim dritten Date ging Mike mit Mary und Ron mit Louise. Beim vierten Mal traf sich George mit Louise und Ron mit Kay. Erkläre für alle vier Fälle, welches Mädchen mit welchem Jungen ausgegangen ist.

Saucy: http://www.someecards.com/news/so-that-happened/girl-code-math-answer-fourth-grade/

Daraufhin lieferte Maddy zwar in mathematischer Hinsicht keine Lösung des Problems, jedoch dafür eine umso bessere in moralischer Hinsicht: "Ich kann dieses Problem nicht lösen, weil meine Mama mir gesagt hat, dass der Girl-Code vorschreibt, dass man den Ex-Freund einer Freundin nicht daten soll."

Mit ihrer nüchternen Antwort gewann Maddy die Herzen der Internetuser, wo ein Foto ihres Tests schnell viral ging. Auf Facebook posteten die begeisterten Nutzer Worte des Lobes wie: "Gutes Mädchen" oder "Das ist ja das Süßeste überhaupt! Ich stimme total zu. Dieses Mädchen wird einmal eine tolle Freundin sein."

Einige kritisierten aber auch den Inhalt der Fragestellung: "Mathematikaufgaben von Viertklässlern drehen sich um Dating-Szenarios? Oh man, wir haben Probleme", schrieb eine Frau auf Facebook und eine andere kommentierte: "Diese Frage ist höchst unangebracht."

Ob es unangebracht ist, Grundschüler mit den potenziellen Liebesproblemen der Erwachsenenwelt zu konfrontieren, sei jetzt mal dahingestellt. Unbestreitbar ist jedoch, dass Maddy eine ziemlich coole Socke ist (und man wirklich nichts mit dem Ex-Freund einer Freundin anfangen sollte).

Video: Die sexistischste App im iPhone-AppStore

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.


Hier geht es zurück zur Startseite