ENTERTAINMENT
09/11/2015 11:39 CET | Aktualisiert 09/11/2016 06:12 CET

Heiße Performance! Jessica Chastain versohlt Madonnas Hintern

Evan Agostini/Invision/AP

Jessica Chastain (38, "Der Marsianer - Rettet Mark Watney") tauschte für einen Abend die Leinwand mit der Bühne und unterstützte Madonna auf deren "Rebel Heart"-Tour in Prag. Gemeinsam performten sie den Song "Unapologetic Bitch". Stolz postete die Schauspielerin dazu ein Video auf Facebook. Darunter schrieb sie: "Ich habe Madonna auf den Hintern gehauen und ein Video, um es zu beweisen."

Die 38-Jährige machte auch als Tänzerin eine gute Figur: Nachdem die Frauen gemeinsam über die Bühne stolzierten, verblüffte Chastain mit einer umjubelten Solo-Tanzeinlage. Madonna kniete sich in gewohnt lasziver Manier nieder und erhielt von ihrer berühmten Unterstützung prompt mehrere Klapse auf den Po. Am Ende wurde die Schauspielerin von der Pop-Diva sogar gelobt: "Du bist eine sehr gute Bitch!"

Jessica Chastain war zuletzt unter anderem in dem Erfolgsfilm "Der Marsianer" zu sehen. Hier gibt es den Trailer

Lesenswert:

Video:Autsch:

Das wohl schlimmste Musikvideo aller Zeiten

Penélope Cruz - die spanische Sexbombe

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.