ENTERTAINMENT
06/11/2015 04:53 CET | Aktualisiert 06/11/2016 06:12 CET

Der bekannteste Schuldenberater Deutschlands plant sein Comeback

ddp images

Die RTL-Show "Raus aus den Schulden" machte Peter Zwegat (65) bekannt. Nach sinkenden Quoten wird es nach Informationen von "Bild" aber keine neuen Folgen der Sendung mehr geben. Zwegat plane derzeit aber ein "Promi-Spezial", wie das Blatt weiter schrieb und zitiert RTL: "Wir sind mit Herrn Zwegat in der Weiterentwicklung des Formats." Einen Sendetermin gebe es allerdings noch nicht.

Die Reality-TV-Fernsehsendung "Raus aus den Schulden" lief auf RTL seit 2007. Schuldnerberater Zwegat half in Not geratenen Menschen darin, ihre Schulden abzubauen. Im August endete die vorerst letzte Staffel des Formats.

Lesenswert:

"In dem Pappkarton schlafe ich jetzt": Dieser Protz-Fernseher ist so teuer, dass sich Kunden nur noch darüber lustig machen

Photo galleryDie mächtigsten Menschen der Welt See Gallery

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite