ENTERTAINMENT
06/11/2015 09:20 CET | Aktualisiert 06/11/2016 06:12 CET

So sexy haut Jennifer Lawrence alle um

Joel Ryan/Invision/AP

Schon bei der Weltpremiere in Berlin sorgte Jennifer Lawrence mit einem fast bis zum Bauchnabel ausgeschnittenen Kleid für Aufsehen - und auch in London wurden die Fans von "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2" nicht enttäuscht. Bei der UK-Premiere des Films, der bei uns ab dem 19. November in den Kinos zu sehen ist, zeigte die 25-Jährige ebenfalls viel Haut. Dieses Mal allerdings an anderer Stelle.

Während das schwarze Kleid mit braunem Punktmuster vorne noch einen moderaten V-Ausschnitt hatte, war es seitlich offen. Die breiten Cut-outs unter den Armen sorgten für tiefe Einblicke - an einen BH war beim Schnitt dieser Dior-Robe auch nicht zu denken. Bis zu den Hüften zeigte die Schauspielerin Haut. Vorder- und Rückseite des bodenlangen Kleides waren mit zwei goldenen Ketten verbunden.

Lesenswert:

Jennifer Lawrences letzter Kampf: Erster Super-Trailer zeigt das epische Finale der großen „Tribute von Panem“-Saga

Stars ohne Photoshop

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite