VIDEO
02/11/2015 10:35 CET | Aktualisiert 02/11/2015 10:56 CET

Deutschland ächzt unter der Flüchtlingskrise - und der Innenminister fährt in den Urlaub

Thomas de Maizière macht erstmal Urlaub
FOL/Wochit
Thomas de Maizière macht erstmal Urlaub

In deutschen Flüchtlingsunterkünften herrscht Chaos - und es kommen immer mehr Asylbewerber nach Deutschland. Letzte Woche sprach der Bundesinnenminister Thomas de Maizière noch davon wieder mehr Flüchtlinge aus Afghanistan abzuschieben, jetzt scheint ihn das nicht mehr zu kümmern... Er macht erst einmal Urlaub auf Mallorca und lässt dafür sogar Termine platzen. Wie es dazu kam, seht ihr im Video:


FOL/Wochit

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Abschiebung nach Afghanistan: Halten Sie dieses Land wirklich für sicher, Herr de Maizière?


Photo gallery 10 traumhafte Reiseziele, die keiner kennt See Gallery

Hier geht es zurück zur Startseite