NACHRICHTEN
02/11/2015 06:52 CET | Aktualisiert 02/11/2016 06:12 CET

Wird "Preacher" der nächste Serien-Hit?

Preacher soll nach "The Walking Dead" ein neuer Hit werden
YouTube/AMC
Preacher soll nach "The Walking Dead" ein neuer Hit werden

Es wird religiös: Mit "Preacher" will der US-Sender AMC nach "Breaking Bad" und "The Walking Dead" seinen nächsten Hit landen. Während der Ausstrahlung einer neuen Folge der Zombie-Serie am gestrigen Sonntag zeigte der Sender den ersten Trailer zu der Comic-Adaption.

Serien-Hits wie "The Walking Dead" gibt es bei Amazon Prime Instant Video - jetzt zum kostenlosen 30-Tage-Test anmelden

Der Trailer verspricht atmosphärische Spannung, denkwürdige Charaktere und jede Menge Action, die auch mit Gewalt nicht hinter dem Berg hält. Ganz ähnlich also, wie man es von AMCs bisherigen Erfolgsshows gewohnt ist.

"Preacher" basiert auf einer Comic-Buch-Reihe von Garth Ennis und Steve Dillon aus den 90er-Jahren. Im Mittelpunkt steht dabei Reverend Jesse Custer (Dominic Cooper), der seinen Glauben verloren hat. Gemeinsam mit seiner Ex-Freundin Tulip (Ruth Negga) und dem Vampir Cassidy (Joseph Gilgun) begibt er sich auf die Suche nach Gott - buchstäblich.

Entwickelt wurde die Serie von Schauspieler Seth Rogen (33, "The End of the World") und Evan Goldberg (33), der die Regie des Pilotfilms übernahm. "Breaking Bad"-Co-Produzent Sam Catlin schrieb das Drehbuch und wird als Showrunner fungieren. "Preacher" soll im kommenden Jahr Premiere feiern.