NACHRICHTEN
30/10/2015 12:33 CET | Aktualisiert 30/10/2016 06:12 CET

Verlierer des Tages

Dass Rapper Kanye West (38, "Bound 2") ein großes Ego hat, ist allseits bekannt. Umso mehr dürfte es ihn ärgern, ausgelacht zu werden - und zwar von niemand Geringerem als Ex-US-Präsident George W. Bush (69). Dieser ließ die Frage eines "TMZ"-Reporters, was er über die Präsidentschaftsambitionen des Rappers halte, unkommentiert und fing lediglich an, hämisch zu lachen.

West, der seit 2014 mit Reality-Star Kim Kardashian (35) verheiratet ist, hatte im August bei den Video Music Awards verkündet, bei den Präsidentschaftswahlen 2020 antreten zu wollen.

Sehen Sie auf Clipfish den Song, den Kanye West seiner Tochter North gewidmet hat.