NACHRICHTEN
27/10/2015 07:05 CET | Aktualisiert 27/10/2016 07:12 CEST

Brooklyn Beckham: Wird er berühmter als seine Eltern?

Läuft Brooklyn Beckham seinen berühmten Eltern bald den Rang ab?
Jordan Strauss/Invision/AP
Läuft Brooklyn Beckham seinen berühmten Eltern bald den Rang ab?

Mit gerade mal 16 Jahren ist Brooklyn Beckham fast schon so bekannt wie seine berühmten Eltern David (40) und Victoria Beckham (41, "2 Become 1"). Vor allem im letzten Jahr hat sich der älteste Sprössling aus ihrem Schatten gelöst und damit begonnen, sein eigenes Ding zu machen.

Auf Instagram ein Hit

Obwohl er erst seit Ende 2014 auf der Fotoplattform Instagram ist, hat sich Brooklyn Beckham schnell eine treue Fangemeinde aufgebaut. Mittlerweile folgen ihm 4,7 Millionen Menschen. Auch auf Twitter hat er schon stolze 258.000 Follower.

Neben einigen Selfies, postet er gerne Schnappschüsse von sich und anderen Promis sowie einige Modelfotos. Da für ihn, wie für alle Beckhams, die Familie an erster Stelle steht, zeigt er sich außerdem gerne mit seinen Eltern in ganz privaten Momenten.

In den Fußstapfen von Mama (Mode) und Papa (Fußball)

Seit er klein ist, spielt Beckham Junior Fußball. Neben einigen kleineren Clubs kickte er auch für den FC Arsenal. Anfang dieses Jahres wurde sein Vertrag jedoch nicht verlängert.

Neben dem Fußballspielen ergatterte der Sohn des Ex-Fußball-Profis und der anerkannten Designerin auch schon eine Model-Kampagne für das Label "Reserved" und war erst kürzlich auf dem Cover der "Miss Vogue" zu sehen. Sein stilsicheres Auftreten liegt in der Familie. So wurden er, sein jüngerer Bruder Romeo (13) und Papa David in "GQs" Liste der bestangezogenen Briten gewählt.

Doch trotz dieses Ruhms und einem Leben im Rampenlicht, wirkt der Beckham-Sprössling angenehm normal. Keine Drogen-Eskapaden oder Party-Exzesse, weder schräge Freundinnen, noch andere Negativ-Schlagzeilen. Stattdessen tritt er in die Fußstapfen seines Vaters und lässt sämtliche Mädchenherzen höher schlagen. Gerade zeigte er sich zum ersten Mal öffentlich mit Sonia Ben Ammar, die seine neue Freundin sein soll.

Doch sie wäre nicht die erste. Bereits im vergangenen Jahr hieß es, er sei in einer Beziehung mit der Jungschauspielerin Chloe Grace Moretz (18, "Carrie"). Doch wer ein echter britischer Gentleman ist, der genießt und schweigt eben...

"Was hast du als Fußballer erreicht?" Moderatorin erkennt deutschen Weltmeister nicht - und der reagiert großartig

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Photo galleryDie schrägen Kindernamen der Promis See Gallery

Hier geht es zurück zur Startseite