LIFESTYLE
26/10/2015 12:38 CET

Er beschwerte sich über Abzocke in der Autowerkstatt und hätte NIEMALS mit dieser Antwort gerechnet

Die Fähigkeit, konstruktive Kritik zu äußern und diese auch anzunehmen ist wertvoll - leider beherrschen sie nur die Wenigsten.

Die Autowerkstatt Luther Automotive Group aus den USA reagierte jedoch außerordentlich überraschend, als sich ein Kunde über den Service der Werkstatt beschwerte.

In einem wütenden Brief hatte der enttäuschte Kunde über den Preis für den Austausch seines Belüftungsfilters geklagt. Was die Autowerkstatt jedoch auf den Vorwurf der Abzocke antwortet, hätte vermutlich niemand erwartet.

View post on imgur.com

Die Werkstatt entschuldigte sich bei dem Verfasser des Briefes für die Unannehmlichkeiten und schenkte dem Kunden einen Tankgutschein sowie einen weiteren Gutschein für die Dienste der Werkstatt. Und noch etwas: Die Werkstatt nahm sich die Kritik des Kunden wirklich zu Herzen.

"Ihr Feedback hat uns wirklich geholfen, unsere Dienste zu verbessern. Wir haben einen Marktvergleich gemacht, bei dem wir die Preise für den Ersatz von Belüftungsfiltern verglichen haben. Dabei kam heraus, dass unsere Preise tatsächlich an der oberen Grenze des Marktes rangieren", stand in dem Antwortschreiben.

"In der Folge haben wir nun unsere Preise gesenkt. Ein Austausch kostet von an nur noch 49,90 Dollar. Diese Änderung macht uns auf dem Markt nun wettbewerbsfähiger. Danke Ihnen vielmals, dass Sie uns darauf aufmerksam gemacht haben."

Mir der richtigen Einstellung kann sogar scharfe Kritik etwas Positives hervorbringen.

Ist das Bio?: Ihr werdet nicht glauben, was Restaurantkritiker zu Essen von McDonald’s sagen

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite