POLITIK
26/10/2015 00:48 CET | Aktualisiert 26/10/2015 00:49 CET

SPD-Vize: "Jemand wie Höcke ist von Neonazis nicht mehr zu unterscheiden"

dpa
SPD-Vize Ralf Stegner

Gefunden bei: Welt.de

Darum geht's: SPD-Vize Stegner will die AfD-Führung vom Verfassungsschutz beobachten lassen. Er wirft der Partei vor, sich der NPD anzunähern. Und der Thüringer Parteichef sei "von Neonazis nicht zu unterscheiden".