POLITIK
25/10/2015 06:54 CET | Aktualisiert 25/10/2015 07:36 CET

Aschura-Fest: Jungen schlagen sich auf den Straßen Bagdads mit Klingen blutig

"Aschura" ist der zehnte Tag des Monats Muharram, des ersten Monats im islamischen Kalender. Dieser Tag ist für praktisch alle Muslime auf der ganzen Welt bedeutsam und wird unterschiedlich gefeiert - mitunter auch sehr blutig.

Focus

Verstörende Bilder: Jungen schlagen sich auf den Straßen von Bagdad mit Klingen blutig

Lesenswert:

Video: Terror in Nigeria: Was diese Kinder zeichnen, lässt das Blut in den Adern gefrieren

Diese 6 Plätze haben Geschichte geschrieben

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite