NACHRICHTEN
23/10/2015 10:56 CEST | Aktualisiert 23/10/2016 07:12 CEST

Der Milloinär und das Bunny: Neue Doku-Soap über Richard Lugner und seine Cathy

ddp images

Unternehmer Richard "Mörtel" Lugner (82) und seine fünfte Ehefrau Cathy Schmitz (25) sind seit 2014 verheiratet und entgegen aller Unkenrufe noch immer ein glückliches Paar. Davon können sich RTL-II-Zuschauer in der kommenden Doku-Soap über die beiden Österreicher, "Lugner und Cathy - Der Millionär und das Bunny", selbst überzeugen. In den vier Episoden wird allerdings nicht nur heile Welt zu sehen sein, denn das gemeinsame Familienleben sei turbulent, wie der Sender verspricht.

Die Geissens und die Lombardis - auch hier gibt es mehr

Vier Episoden ist natürlich nicht allzu viel, doch für Doku-Soap-Fans gibt es jede Menge mehr im Programm: Zum einen starten die "schrecklich glamourösen" Geissens in die elfte Staffel. Diesmal schippern die Kult-Millionäre samt Familie mit der Indigo Star in der Karibik - von Nassau über Kuba und die kleinen Antillen bis nach Barbados. Fortgesetzt wird laut Sender aber auch "Sarah & Pietro", die Geschichte der Familie Lombardi.

Neue Castingshow mit Kay One

Und trotz schweren Ermüdungserscheinungen beim Publikum bringt RTL II tatsächlich ein neues Castingshow-Format an den Start: In "Kay One - Sängerin gesucht!" macht sich der 31-jährige Rapper aus Friedrichshafen auf die Suche nach jungen weiblichen Talenten. Deutschlandweit sind die laut Sender eingeladen, den Bad Boy mit ihrem Gesangstalent zu überzeugen.